Dominik und Ilona Tönjes, geb. Sloot haben ‘sich getraut’

Kurz vor 16.00 Uhr bog ein schneeweißer Audi in die Jan-Jakobs-Straße ein. Im Wagen saßen Dominik und Lona Tönjes aus Adorf, wo sie auf dem ‘Hof Sloot’ wohnen. Viele Gäste warteten schon auf das Paar, das sich vor 11 Jahren nähergekommen war und seit mai dieses Jahres satndesamtlich verheiratet ist. Zu den feierlichen Klängen der Orgel, an der Ricardo Kabel saß, zog das Paar in die festlich geschmückte Kirche ein. Nach Begrüßung und Votum stimmte die Gemeinde das erste Lied an, anschließend sprach der Bruder von Ilona, Marc Sloot, ein Gebet. Der Predigt legte Pastor Veldmann den Trauspruch zu Grunde: 1. Tim. 1,7: ”Gott hat uns nicht gegeben den Geist der Furcht, sondern der Kraft und der Liebe und der Besonnenheit’. Zur musikalischen Gestaltung des ‘Traugottesdienst’ trugen weiterhin Mijiam Mans als Sängerin und Timon an der Gitarre mit sehr bewegenden Liedern bei.

Schreibe einen Kommentar