20.06.2020 – Wir suchen eine Pastorin / einen Pastor

Die Evangelisch – reformierte Kirchengemeinde Georgsdorf sucht zu sofort eine/einen

Pastorin/Pastor

Georgsdorf ist eine Gemeinde im Landkreis Grafschaft Bentheim und hat knapp 1400 Einwohner, die überwiegend der reformierten Kirchengemeinde angehören. Die Gemeindeglieder wohnen in Georgsdorf, Alte Piccardie, Wietmarschen, Osterwald und Adorf. Im Ort gibt es einen ev.-ref. Kindergarten „Die Moorspatzen“ mit einer Krippe sowie eine Grundschule. Alle weiterführenden Schulen sind im ca. 14km entfernten Neuenhaus vorhanden.

Die Gemeinde versammelt sich an Sonn- und Feiertagen in der typisch reformierten Predigtkirche mit einer historische Orgel aus dem 17. Jahrhundert, Kindergottesdienst wird zurzeit einmal im Monat angeboten. Der Predigtdienst wird von zwei Lektorinnen und einem Pastor i. E. unterstützt; besondere Gottesdienste werden von einem Team vorbereitet.

Zum Gemeindeleben gehören drei Frauenkreise, ein Seniorencafé und Kindergruppen des CVJM. Ein Projektchor findet sich mehrmals im Jahr für Konzerte zusammen. Daneben gibt es in unserer Gemeinde einen aktiven Posaunenchor, der das Gemeindeleben bereichert. Der Konfirmandenunterricht wird in zwei Jahrgängen erteilt. Dazu trifft man sich in einem großzügigen Gemeindehaus mit mehreren großen und kleinen Gruppenräumen. Das zurzeit noch renovierungsbedürftige Pastorat befindet sich in unmittelbarer Nähe auf einem gemeinsamen Grundstück und verfügt über einen Anbau für das Pfarramt.

Wir wünschen uns eine Persönlichkeit,

  • die mit lebendigen Gottesdiensten für kleine und große Gemeindemitglieder zum Glauben einlädt,
  • die offen auf Menschen zugehen und sie seelsorgerisch begleiten will,
  • die Spaß an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, Interesse an der Arbeit mit Konfirmand/-innen hat,
  • und die den Mut hat, mit frischen Ideen neue Wege zu gehen.

Es erwartet Sie ein Kirchenrat, der sich wie die ehrenamtlichen Mitarbeitenden in die Gemeindearbeit aktiv einbringt und neue Wege mit großer Unterstützung begleiten will.

Die Stelle hat einen Umfang von 100%. Die Freigabe durch die Landeskirche erfolgte mit der Maßgabe, dass bei Vakantwerden einer Pfarrstelle in der benachbarten reformierten Kirchengemeinde Veldhausen – auf Grundlage einer Vereinbarung zwischen den Kirchengemeinden Georgsdorf und Veldhausen – dauerhaft auch Pfarrdienst in Veldhausen wahrzunehmen ist. Bis dahin sind Aufgaben innerhalb des Synodalverbandes mit einem Anteil von 20% geplant.

Bewerbungen erbitten wir an:

Ev.-ref. Kirchengemeinde Georgsdorf
z. Hd. Herrn KR-Vorsitzenden Guido Nyhoff
Dr. Picardt-Straße 6
49828 Georgsdorf

Oder an das
Moderamen der Ev. -ref. Kirche in Leer
Saarstraße 6
26789 Leer

Bewerbungsschluss: 30. Juni 2020